Zwei maskierte, bewaffnete Islamisten vor dem Schwarzen Banner zur Illustration des Arbeitsfelds „Islamismus“, Keyvisual Islamismus

Nordrhein-Westfalen: Extremistischer Salafismus als Jugendkultur – Sprache, Symbole und Style

Titelbild der Broschüre „Extremistischer Salafismus als Jugendkultur“, Herausgeber: Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Stand: Juli 2017Vergrößern© Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen Titelbild der Broschüre „Extremistischer Salafismus als Jugendkultur“

Die Broschüre „Extremistischer Salafismus als Jugendkultur – Sprache, Symbole und Style“ informiert über den von radikalen Salafisten verwendeten Sprach-, Zeichen- und Kleidungskodex und klärt über die von ihnen verwendeten Propagandastrategien auf.


Aus dem Inhalt:

  • Extremistischer Salafismus und die islamische Religion
  • Salafismus in Wort und Bild: Sprache und Slogans der salafistischen Szene
  • Kleidung und Style
  • Musik: Anaschid
  • Opferrolle und Märtyrerkult
  • Salafistische Organisationen in NRW und ihre Symbole
  • Abenteuer Jihad
  • Der Weg in den Salafismus: Radikalisierungsmöglichkeiten und ihre Indikatoren
  • Beratungs- und Informationsangebote

Herausgeber: Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen
Stand: Juli 2017

www.mik.nrw.de
Druckansicht

Emblem pro securitate

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen