Buchstaben vor blauem Hintergrund zur Illustration der Rubrik „Glossar“

Glossar

Bestrebungen, extremistische

Nach allgemeinem Sprachgebrauch sind Bestrebungen alle auf ein Ziel gerichteten Aktivitäten. Extremistische Bestrebungen im Sinne des Verfassungsschutzgesetzes sind Aktivitäten mit der Zielrichtung, die Grundwerte der freiheitlichen Demokratie zu beseitigen. Dazu gehören Vorbereitungshandlungen, Agitation und Gewaltakte.


Es ist zu unterscheiden zwischen

  • Bestrebungen gegen den Bestand des Bundes oder eines Landes,
  • Bestrebungen gegen die Sicherheit des Bundes oder eines Landes,
  • Bestrebungen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung.

Bestrebungen gegen den Bestand des Bundes oder eines Landes sind solche politisch bestimmten, ziel- und zweckgerichteten Verhaltensweisen in einem oder für einen Personenzusammenschluss, der darauf gerichtet ist, die Freiheit des Bundes oder eines Landes von fremder Herrschaft aufzuheben, ihre staatliche Einheit zu beseitigen oder ein zu ihm gehörendes Gebiet abzutrennen.


Bestrebungen gegen die Sicherheit des Bundes oder eines Landes sind solche politisch bestimmten, ziel- und zweckgerichteten Verhaltensweisen in einem oder für einen Personenzusammenschluss, der darauf gerichtet ist, den Bund, Länder oder deren Einrichtungen in ihrer Funktionsfähigkeit erheblich zu beeinträchtigen.


Bestrebungen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung sind solche politisch bestimmten, ziel- und zweckgerichteten Verhaltensweisen in einem oder für einen Personenzusammenschluss, der darauf gerichtet ist, einen der zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung zu zählenden Verfassungsgrundsätze zu beseitigen oder außer Geltung zu setzen.


Verhaltensweisen von Einzelpersonen, die nicht in einem oder für einen Personenzusammenschluss handeln, sind Bestrebungen, wenn sie auf Anwendung von Gewalt gerichtet sind oder auf Grund ihrer Wirkungsweise geeignet sind, ein Schutzgut des Bundesverfassungsschutzgesetzes oder eines Landesverfassungsschutzgesetzes erheblich zu beschädigen.

Druckansicht

Gebäude 2

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Rechtsextremismus: Symbole, Zeichen und verbotene Organisationen

Rechtsextremismus: Symbole, Zeichen und verbotene Organisationen

Stand: Oktober 2018
Weitere Informationen Download
Was KMU wissen und beachten sollten – Cloud Computing

Was KMU wissen und beachten sollten – Cloud Computing

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Verfassungsschutz­bericht Berlin 2017

Verfassungsschutz­bericht Berlin 2017

Stand: August 2018
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2017

Verfassungsschutz­bericht 2017

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Verfassungsschutz­bericht 2017, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Verfassungsschutz­bericht 2017, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
BfV Cyber-Brief Nr. 02/2018

BfV Cyber-Brief Nr. 02/2018

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Thüringen: Sicherheit - Aufklärung - Transparenz

Thüringen: Sicherheit - Aufklärung - Transparenz

Stand: November 2018
Weitere Informationen
Proliferation - Wir haben Verantwortung

Proliferation - Wir haben Verantwortung

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Niedersachsen: „Frauen im Salafismus"

Niedersachsen: „Frauen im Salafismus"

Stand: Juni 2018
Weitere Informationen