Symposium

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) startete im Jahr 2002 die "Tradition" der jährlichen Symposien mit dem Ziel, den Dialog mit der Wissenschaft und Forschung zu intensivieren. Referenten aus dem universitären und nachrichtendienstlichen Bereich sowie - themenbezogen - aus Unternehmen erörtern gemeinsam komplexe, bereichsübergreifende und für unterschiedliche Extremismus­varianten relevante Aspekte der Inneren Sicherheit.


Dokumentationen der bisherigen Symposien finden Sie hier.



  • 14. Symposium 2017: „Antworten westlicher Demokratien auf die Bedrohungen durch den islamistischen Terrorismus“

    Symposium 2017: BfV-Präsident Dr. Hans-Georg Maaßen

    Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, hat am 29. Mai 2017 in Berlin unter dem Titel „Antworten westlicher Demokratien auf die Bedrohungen durch den islamistischen Terrorismus“ das 14. Symposium des BfV eröffnet. Weitere Informationen

  • 13. Symposium 2016: „Der ,Islamische Staat' – Eine globale Bedrohung“

    Symposium 2016: BfV-Präsident Dr. Hans-Georg Maaßen

    Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, hat am 2. Mai 2016 in Berlin unter dem Titel „Der ‚Islamische Staat‘ – Eine globale Bedrohung“ das 13. Symposium des BfV eröffnet. Weitere Informationen

  • 12. Symposium 2015: „Islamistischer Terrorismus in Europa“

    Symposium 2015: Eröffnungsrede von BfV-Präsident Dr. Hans-Georg Maaßen

    Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, hat heute das 12. Symposium des BfV unter dem Titel „Islamistischer Terrorismus in Europa“ in Berlin eröffnet... Weitere Informationen

  • 11. Symposium 2014: "Spionageabwehr und Wirtschaftsschutz"

    Symposium 2014: Eröffnungsrede von BfV-Präsident Dr. Hans-Georg Maaßen

    Unter dem Titel „Spionageabwehr und Wirtschaftsschutz“ eröffnete der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, am 8. Mai 2014 das 11. Symposium des BfV in Berlin-Mitte. Zum Auftakt warb er für die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen...

    Weitere Informationen


Foto des BfV-Dienstgebäudes in Berlin

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen