Rechtsextremistische Fahnen auf einer Demonstration zur Illustration des Arbeitsfeldes „Rechtsextremismus“

Bayern: Bayerisches Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus

Titelbild der Broschüre „Bayerisches Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus“, Herausgeber: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr; Bayerisches Staatsministerium der Justiz; Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst; Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration 
Stand: Januar 2020Vergrößern© Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Titelbild der Broschüre „Bayerisches Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus“

Die Gefahren, die vom Rechtsextremismus für die freiheitliche demokratische Grundordnung, die Sicherheit und Integrität aller in Bayern lebenden Menschen und die Friedlichkeit des Zusammen­lebens in unserer plural geprägten Gesellschaft ausgehen, haben insbesondere die Mordtaten des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU), die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Lübcke und der antisemitische Anschlag von Halle a. d. Saale deutlich vor Augen geführt. Diese Gefahren werden von der Bayerischen Staatsregierung sehr ernst genommen.


Rechtsextremisten gehen stets gegen die Grundlagen unseres Zusammenlebens vor: die von un­serer Verfassung garantierten Grundwerte von Freiheit, Demokratie, Toleranz und Pluralismus. Wachsam zu sein und unsere freiheitliche Verfassung mit allen Mitteln der wehrhaften Demokratie zu verteidigen ist für uns zentraler Auftrag. Daher ist der demokratische Rechtsstaat gefordert,
jeglichen Formen von Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus entschie­den entgegenzutreten. Staatliche Institutionen und Instrumente allein können solche gefährlichen Erscheinungen aber nicht umfassend aufbrechen und entkräften. Die Bayerische Staatsregierung setzt daher neben staatlichen Strukturen auch auf die Vernetzung und Einbindung von zivilgesell­
schaftlichen Akteuren, um den geschilderten Gefahren effektiv zu begegnen.


Aus dem Inhalt:

  • Leitgedanke
  • Erscheinungsformen und Gefährdungspotenziale des Rechtsextremismus
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Entstehungsgeschichte und Akteure
  • Das 3-Säulen-Konzept
  • Fazit

Herausgeber: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr; Bayerisches Staatsministerium der Justiz; Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst; Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Stand: Januar 2020

Download von www.verfassungsschutz.bayern.de
Druckansicht

Gebäude 2

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Türkischer Rechtsextremismus in Deutschland – Die „Ülkücü“-Bewegung

Türkischer Rechtsextremismus in Deutschland – Die „Ülkücü“-Bewegung

Stand: November 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2019

Verfassungsschutz­bericht 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungs­schutz­bericht Mecklenburg-Vorpommern 2019

Verfassungs­schutz­bericht Mecklenburg-Vorpommern 2019

Stand: November 2020
Weitere Informationen
Antisemitismus im Rechtsextremismus

Antisemitismus im Rechtsextremismus

Stand: Oktober 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Stand: September 2020
Weitere Informationen
Lagebericht „Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden“

Lagebericht „Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden“

Stand: September 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen
Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen