• Kofferübergabe zwischen zwei Männern zur Illustration des Arbeitsfelds „Geheim- und Sabotageschutz", Keyvisual Geheim- und Sabotageschutz
    Sicherheitsrisiken erkennen - Geheim- und Sabotageschutz

Geheim-, Sabotage- und Wirtschaftsschutz

In diesem Bereich finden Sie Publikationen zu den Themen Geheim-, Sabotage- und Wirtschaftsschutz. Weitere themenverwandte Broschüren finden Sie im Bereich Spionage- und Proliferationsabwehr.


  • Unsere Themen – Das sollten Sie wissen

    Unsere Themen – Das sollten Sie wissen

    Spionageabwehr ist eine der Kernkompetenzen des Verfassungsschutzes. Die hier gesammelten Erfahrungen und methodischen Erkenntnisse bilden die Grundlage für unsere Arbeit zum Schutz der Wirtschaft.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: Februar 2017
    Download


    Weitere Informationen

  • Our topics – Facts to know

    Our topics – Facts to know

    Counter-espionage is one of the domestic intelligence services’ core competences. The experiences gained in this context and the methodical expertise are the basis for our work in the field of economic security.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: February 2017
    Download


    Weitere Informationen

  • Industrie 4.0 – Herausforderungen neuer Technologien

    Industrie 4.0 – Herausforderungen neuer Technologien

    Was bedeutet „Industrie 4.0“? Dieser Begriff bezeichnet die intelligente Vernetzung von Produktentwicklung, Produktion, Logistik und Kunden. Treibende Kraft dieser Entwicklung ist die rasant zunehmende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: Januar 2017
    Download


    Weitere Informationen

  • Industry 4.0 – Challenges of a new technology

    Industry 4.0 – Challenges of a new technology

    This concept refers to connecting product development, production, logistics and customers in a smart way. The driving force behind this development is the rapidly increasing digitisation of the economy and society, which already has a lasting effect on the way companies work.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: January 2017
    Download


    Weitere Informationen

  • Tagungsband „10. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Tagungsband „10. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Am 9. Juni fand in Berlin die 10. gemeinsame Sicherheitstagung des BfV und ASW Bundesverbandes statt. Die Jubiläumsveranstaltung mit rund 160 Teilnehmern stand unter dem Motto „Neue Gefahren für Informationssicherheit und Informationshoheit“.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: Oktober 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Faltblatt „Das Informationsportal“

    Faltblatt „Das Informationsportal“

    Die Initiative Wirtschaftsschutz von Staat und Wirtschaft hat sich zum Ziel gesetzt, zentrale Unternehmenswerte für Deutschland und seine Wirtschaft besser zu schützen.
    Dabei arbeiten unter Federführung des Bundesministeriums des Innern mehrere Akteure eng und vertrauensvoll zusammen.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: April 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier chinesischer Geheimdienste

    Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier chinesischer Geheimdienste

    Das BfV wendet sich mit drei länderspezifischen Faltblättern an Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in China, Russland und Iran leben. Diese können unter gewissen Umständen zu Zielgruppen der jeweiligen Nachrichtendienste der o. g. Länder werden und es kann zu Anwerbungsversuchen kommen.


    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: April 2016

    Download


    Weitere Informationen

  • Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier russischer Geheimdienste

    Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier russischer Geheimdienste

    Das BfV wendet sich mit drei länderspezifischen Faltblättern an Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in China, Russland und Iran leben. Diese können unter gewissen Umständen zu Zielgruppen der jeweiligen Nachrichtendienste der o. g. Länder werden und es kann zu Anwerbungsversuchen kommen.


    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: April 2016

    Download


    Weitere Informationen

  • Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier iranischer Geheimdienste

    Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Visier iranischer Geheimdienste

    Das BfV wendet sich mit drei länderspezifischen Faltblättern an Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in China, Russland und Iran leben. Diese können unter gewissen Umständen zu Zielgruppen der jeweiligen Nachrichtendienste der o. g. Länder werden und es kann zu Anwerbungsversuchen kommen.


    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: April 2016

    Download


    Weitere Informationen

  • Social Engineering – Informationsbeschaffung durch soziale Manipulation

    Social Engineering – Informationsbeschaffung durch soziale Manipulation

    Kontakte zu knüpfen ist hilfreich, gerade im beruflichen Kontext. Werden Informationen jedoch genutzt, um Schwachstellen im Unternehmen auszunutzen, droht der Verlust schützenswerten Wissens.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Fokus Wissenschaft – Gefahren für Forschung und Lehre

    Fokus Wissenschaft – Gefahren für Forschung und Lehre

    Die Innovationen deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen zeichnen die deutsche Wissenschaftslandschaft weltweit aus. Sie sind außerdem eine tragende Säule für den weltweiten Erfolg der deutschen Wirtschaft. Daher sind sie ein begehrtes Ausforschungsziel für Wettbewerber und Nachrichtendienste fremder Staaten.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Know-how-Schutz – Identifizieren – Bewerten – Schützen

    Know-how-Schutz – Identifizieren – Bewerten – Schützen

    Know-how-Schutz ist Existenzsicherung für Unternehmen. Dazu bedarf es eines wirkungsvollen Schutzkonzepts.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Social Media - Risiken durch soziale Netzwerke

    Social Media - Risiken durch soziale Netzwerke

    Soziale Netzwerke erfreuen sich enormer Beliebtheit. Die Preisgabe von privaten und beruflichen Informationen in sozialen Netzwerken birgt aber auch Risiken für Unternehmen.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Sicherheitslücke Mensch - Gefahr durch Innentäter

    Sicherheitslücke Mensch - Gefahr durch Innentäter

    Das Risiko, Opfer von Know-how-Abfluss durch Innentäter zu werden, wird von den meisten Unternehmen stark unterschätzt. Durch Spionage, Sabotage oder Korruption eigener Mitarbeiter droht der Verlust des Wettbewerbsvorteils.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Personalauswahl - Loyalität als Sicherheitsgewinn

    Personalauswahl - Loyalität als Sicherheitsgewinn

    In allen Ebenen eines Unternehmens verfügen Mitarbeiter über schützenswertes Wissen, an das Nachrichtendienste oder Konkurrenten oft nur mit deren Hilfe gelangen können. Loyalität ist für Unternehmen von existentieller Bedeutung.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Besuchermanagement - Umgang mit Besuchern und Fremdpersonal

    Besuchermanagement - Umgang mit Besuchern und Fremdpersonal

    Effektives Besuchermanagement ist von elementarer Bedeutung für den Know-how-Schutz. Schwachstellen im Besuchermanagement können gezielt ausgenutzt werden, um Unternehmen zu schädigen...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Geschäftsreisen - Sicherheit bei Auslandsreisen

    Geschäftsreisen - Sicherheit bei Auslandsreisen

    Der Schritt, neue Märkte zu erschließen, eröffnet Unternehmen eine Vielfalt an wirtschaftlichen Chancen. Damit geht eine Vielzahl an Sicherheitsrisiken einher...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Elektronische Angriffe - Gefahren für Informations- und Kommunikationstechnik

    Elektronische Angriffe - Gefahren für Informations- und Kommunikationstechnik

    Immer ausgereiftere elektronische Angriffsmethoden stellen eine massive Bedrohung für IT-Systeme, Kommunikationsstrukturen und Daten dar. Industrie 4.0 und das Internet der Dinge bieten zusätzliche Angriffspunkte...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für den Verfassungsschutzverbund
    Stand: März 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Business trips – Security when travelling abroad

    Business trips – Security when travelling abroad

    Opening up new markets in other countries provides a whole lot of economic opportunities to companies. However, numerous security risks go hand in hand with these opportunities.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Electronic-attacks – Threats to Information and Communication

    Electronic-attacks – Threats to Information and Communication

    Due to ever more sophisticated technologies, electronic attacks have become a massive threat to IT systems, communication structures and data.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Focus on science – Threats to Research and Teaching

    Focus on science – Threats to Research and Teaching

    Innovations of German universities and research institutes characterise the German scientific landscape worldwide. Besides, they are a key pillar for the German economy's international success. Therefore, they are a coveted target of espionage for competitors and intelligence services of foreign states.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Humans as a security gap – Dangerous insiders

    Humans as a security gap – Dangerous insiders

    The risk of falling victim to a loss of know-how due to insiders is significantly underestimated by most companies.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Know-how security – Identify Assess Protect

    Know-how security – Identify Assess Protect

    There is existential know-how relevant for competition in every part of a company, and it is an asset worth protecting regardless of workforce size.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Social Engineering – Obtaining information by social manipulation

    Social Engineering – Obtaining information by social manipulation

    The term "Social Engineering" refers to a situation where an attacker tries to take advantage of human weaknesses with the purpose of obtaining specific information. The attacker's intention is to acquire sensitive data through seemingly insignificant information.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Staff selection – Loyalty for increased security

    Staff selection – Loyalty for increased security

    On all company levels, staff members have professional expertise which has to be protected, and which intelligence services or competitors can only get access to with the help of these staff members.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Visitor management – Dealing with visitors and external personnel

    Visitor management – Dealing with visitors and external personnel

    An efficient visitor management is of crucial importance to the protection of know-how. It i.a. regulates the entry and exit controls, rights of access, items taken in or out of the company, and the keeping of visitor records and badges.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Tagungsband „9. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Tagungsband „9. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Am 13. Mai 2015 fand die zur guten Tradition gewordene Jahrestagung von BfV und ASW bereits zum neunten Mal statt. Neu war in diesem Jahr, dass erstmalig mit einem Leitmotiv: „Innentäter – eine unterschätzte Gefahr für Unternehmen“ eingeladen wurde.

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: Juli 2015
    Download


    Weitere Informationen

  • Social media – Risks posed by social networks

    Social media – Risks posed by social networks

    The Internet has considerably changed many people's everyday behaviour. Social networks as modern communication platforms have become enormously popular. All over the world, millions of people exchange information on their hobbies, common interests, or even work aspects via networks such as Facebook or Xing.

    Editor: BfV (German federal domestic intelligence service) for the community of the domestic intelligence services of the Federation and the federal states
    Date of information: March 2016
    Download


    Weitere Informationen

  • Tagungsband „8. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Tagungsband „8. BfV/ASW-Sicherheitstagung“

    Unter dem Motto „Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information“ fand am 3. Juli 2014 die 8. Sicherheits­tagung des Bundesamtes für Verfassungsschutz und der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit der Wirtschaft e. V. (ASW) in Berlin statt. Etwa 100 Experten aus...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: September 2014
    Download


    Weitere Informationen

  • Wirtschaftsspionage: Risiko für Unternehmen, Wissenschaft und Forschung

    Wirtschaftsspionage: Risiko für Unternehmen, Wissenschaft und Forschung

    Durch die Globalisierung der Märkte und neue weltpolitische Konstellationen hat die Bedeutung der Wirtschaftsspionage seit den neunziger Jahren stetig zugenommen. Die deutsche Wirtschaft mit ihren zahlreichen Weltmarktführern steht für technologischen Fortschritt, hohe Qualität sowie Erfolg im internationalen Wettbewerb...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz für die Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder
    Stand: Juli 2014
    Download


    Weitere Informationen

  • 7. Sicherheitstagung: Proaktiver Wirtschaftsschutz - Prävention durch Information

    7. Sicherheitstagung: Proaktiver Wirtschaftsschutz - Prävention durch Information

    Die 7. Sicherheitstagung des Bundesamtes für Verfassungsschutz und der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit der Wirtschaft e. V. (ASW) fand am 27. Juni 2013 in Berlin unter dem Motto "Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information" statt...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: Juli 2013
    Download


    Weitere Informationen

  • 6. Sicherheitstagung: Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information

    6. Sicherheitstagung: Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information

    Die 6. Sicherheitstagung des Bundesamtes für Verfassungs­schutz und der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit der Wirtschaft e. V. (ASW) fand am 4. Juli 2012 in Berlin unter dem Motto "Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information" statt...


    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: August 2012
    Download


    Weitere Informationen

  • 5. Sicherheitstagung: „Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information“

    5. Sicherheitstagung: „Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information“

    Die 5. Sicherheitstagung des Bundesamtes für Verfassungs­schutz und der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit der Wirtschaft e. V. (ASW) fand am 30. Juni 2011 in Köln unter dem Motto "Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information" statt. Zahlreiche Vertreter von Unternehmen und Wirtschaftsverbänden sowie...


    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: August 2011
    Download


    Weitere Informationen

  • 4. Sicherheitstagung: „Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information“

    4. Sicherheitstagung: „Proaktiver Wirtschaftsschutz: Prävention durch Information“

    Experten aus der Wirtschaft und der Sicherheitsbehörden referierten zu verschiedenen Aspekten der Wirtschaftsspionage und des Wirtschaftsschutzes...

    Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
    Stand: März 2010
    Download


    Weitere Informationen

  • 3. Sicherheitstagung: „Braucht Ihr Sicherheitsbewusstsein ein Update?“

    3. Sicherheitstagung: „Braucht Ihr Sicherheitsbewusstsein ein Update?“

    Experten aus der Wirtschaft und der Sicherheitsbehörden referierten zu verschiedenen Aspekten der Wirtschatfsspionage und des Wirtschaftsschutzes. Behandelt wurden die Themen Industriespionage, Sicherheitsmanagement in den Unternehmen und die potenziellen Auswirkungen extremistischer Bestrebungen... Download


    Weitere Informationen

Druckansicht

Emblem pro securitate

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen