Presseutensilien zur Illustration der Rubrik „Presse“

Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) präsentiert seine neu gestaltete „Islamismusausstellung“ im Bundespresseamt

Pressemitteilung vom 3. Juni 2013

„Die missbrauchte Religion – Islamisten in Deutschland“ ist der Titel der neu gestalteten Wanderausstellung des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), die um aktuelle Aspekte ergänzt wurde.

Die Ausstellung beleuchtet die verschiedenen Erscheinungsformen, Ziele und Aktivitäten islamistischer Organisationen in Deutschland. Ein wichtiges Anliegen der Ausstellung ist es, Unterschiede zwischen der Weltreligion des Islam und der extremistischen Ideologie des Islamismus aufzuzeigen.

Klaus-Dieter Fritsche, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, und Dr. Alexander Eisvogel, Vizepräsident des BfV, stellen die Ausstellung am 4. Juni 2013 um 16.00 Uhr im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Reichstagufer 14, 10117 Berlin vor.

Dr. Eisvogel erklärt: „Mit der Neukonzeption der Ausstellung tragen wir der verstärkten Rolle des Internets für die Radikalisierung von Extremisten Rechnung. In den Fokus gerückt wurde auch der Salafismus, die zur Zeit dynamischste Bewegung im Islamismus“.

Die Wanderausstellung richtet sich an alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger, Menschen nichtmuslimischen und muslimischen Glaubens. Angesprochen sind vor allem auch Schülerinnen und Schüler (insbesondere der Sekundarstufe II). Sie können die Ausstellung anfordern unter oeffentlichkeitsarbeit@bfv.bund.de oder der Telefonnummer 0221 792-2549.

Ausstellungstermine 2013:
September: Swisttal, Bundespolizei
September/Oktober: Saarbrücken, Otto-Hahn-Gymnasium
Oktober: Passau, Universität
November: Günzburg, Staatliche Berufsschule
Dezember: Halle, Kulturhaus

V.i.S.d.P. Bodo W. Becker M.A., Pressesprecher

Druckansicht

Gebäude 2

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2019

Verfassungsschutz­bericht 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungs­schutz­bericht Schleswig-Holstein 2019

Verfassungs­schutz­bericht Schleswig-Holstein 2019

Stand: April 2019
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Stand: Juni 2020
Weitere Informationen
70 Jahre Bundesamt für Verfassungsschutz – 1950|2020

70 Jahre Bundesamt für Verfassungsschutz – 1950|2020

Stand: März 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Niedersachsen: Frauen im Salafismus – Erscheinungsformen und aktuelle Entwicklungen

Niedersachsen: Frauen im Salafismus – Erscheinungsformen und aktuelle Entwicklungen

Stand: Januar 2020
Weitere Informationen
Sachsen-Anhalt: Kennzeichen des Rechtsextremismus

Sachsen-Anhalt: Kennzeichen des Rechtsextremismus

Stand: Januar 2020
Weitere Informationen
Niedersachsen: Jugend und Familie im Salafismus: Hintergründe – Erscheinungsformen – Handlungsoptionen

Niedersachsen: Jugend und Familie im Salafismus: Hintergründe – Erscheinungsformen – Handlungsoptionen

Stand: November 2019
Weitere Informationen
Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Stand: Oktober 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei