Blaues Newsletter-Icon auf einer Tastatur

BfV-Newsletter Nr. 1/2018

Der BfV-Newsletter Nr. 1/2018 wurde Anfang April 2018 exklusiv an die Abonnenten verschickt. Mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung werden die Beiträge nun hier im Newsletter-Archiv veröffentlicht. Wenn Sie unsere Informationen zeitnah erhalten wollen, können Sie sich hier anmelden.

Themen des BfV-Newsletters Nr. 1/2018

  1. Finanzvolumen chinesischer Unternehmensaufkäufe in Deutschland 2017 auf neuem Rekordniveau

  2. „Islamischer Staat“ (IS) propagiert direkte Beteiligung von Frauen an Kampfhandlungen

  3. Reaktionen der PKK auf die türkische Militäroffensive in Afrin (Syrien)

  4. G20: Das Aktionsfeld „Antirepression“ im Fokus linksextremistischer Agitation

  5. „Völkischer Flügel“ innerhalb der NPD proklamiert die Partei als Sammlungsbewegung für das rechtsextremistische Spektrum

  6. Durchführung von „Nationalen Streifen“ der Partei „Der III. Weg“

  7. Produkt- und Know-how-Schutz nicht vergessen! Neuer Baustein im Handbuch Wirtschaftsgrundschutz

  8. Prozessauftakt im Strafverfahren gegen den mutmaßlichen Europaleiter der „Revolutionären Volksbefreiungspartei-Front“ (DHKP-C) und Reaktionen der Anhänger im Bundesgebiet

  9. Dritte Ausgabe des deutschsprachigen jihadistischen IT-Onlinemagazins „Kybernetiq“ veröffentlicht

  10. -

  11. Rede von BfV-Präsident Dr. Maaßen auf dem 21. Europäischen Polizeikongress am 7. Februar 2018 in Berlin zum Thema: „Vernetzte Sicherheit in Zeiten vernetzter Gefahren – Risikomanagement im 21. Jahrhundert“

  12. Rede von BfV-Präsident Dr. Maaßen auf dem 12. Sicherheitssymposium der Europäischen Kommission am 14. Dezember 2017 in Brüssel zum Thema: „Digitale Souveränität im Cyberraum“

  13. Nachruf Dr. Peter Frisch

Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
Stand: April 2018

Druckansicht

Gebäude 2

Hinweistelefon „Rechtsextremismus/ -terrorismus, Reichsbürger und Selbstverwalter“ (RechtsEX) 0221/792-3344

Hinweistelefon „Rechtsextremismus/ -terrorismus, Reichsbürger und Selbstverwalter“ (RechtsEX) 0221/792-3344

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungs­schutz­bericht Niedersachsen 2018

Verfassungs­schutz­bericht Niedersachsen 2018

Stand: November 2019
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2018

Verfassungsschutz­bericht 2018

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2017

Verfassungsschutz­bericht 2017

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht 2016

Verfassungsschutzbericht 2016

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2018, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2018, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2018 – Pressefassung

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2018 – Pressefassung

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen
Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Stand: Oktober 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht Hessen 2018

Verfassungsschutzbericht Hessen 2018

Stand: September 2019
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2018

Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2018

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen