Blaues Newsletter-Icon auf einer Tastatur

BfV-Newsletter Nr. 2/2016

Der BfV-Newsletter Nr. 2/2016 wurde im Juli 2016 exklusiv an die Abonnenten verschickt. Mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung werden die Beiträge nun hier im Newsletter-Archiv veröffentlicht. Wenn Sie unsere Informationen zeitnah erhalten wollen, können Sie sich hier anmelden.

Themen des BfV-Newsletters Nr. 2/2016

  1. Zahl der rechtsextremistischen Demonstrationen im Jahr 2015 enorm angestiegen

  2. Anstieg der rechtsextremistischen Musikveranstaltungen im Jahr 2015

  3. Anklageerhebung gegen zwei mutmaßliche Agenten eines iranischen Nachrichtendienstes

  4. Neues Serviceangebot für Unternehmen und Forschungseinrichtungen: Internetplattform der „Initiative Wirtschaftsschutz“

  5. 10. BfV/ASW-Sicherheitstagung am 9. Juni 2016 in Berlin

  6. Spannungen zwischen rechtsextremistischen / nationalistischen Türken und Anhängern der PKK in Deutschland

  7. Linksextremisten nutzen das Thema Klimaschutz zu Protesten gegen den Braunkohletagebau

  8. Psychologische Erklärungsansätze zum brutalen Vorgehen der Jihadisten in Syrien und im Irak

  9. Verfassungsschutzbericht 2015 vorgestellt

  10. Bundeskanzlerin besucht Gemeinsames Terrorismusabwehrzentrum

  11. 13. Symposium des Bundesamtes für Verfassungsschutz am 2. Mai 2016 in Berlin

  12. Amtsantritt des neuen Vizepräsidenten Ernst Stehl im Bundesamt für Verfassungsschutz

  13. Broschüre „Linksextremismus. Erscheinungsformen und Gefährdungspotenziale“ veröffentlicht

  14. Broschüre „Antisemitismus im politischen Extremismus. Ideologische Grundlagen und Argumentationsformen“ veröffentlicht

  15. Zukünftige Veranstaltungen mit Beteiligung des BfV

Herausgeber: Bundesamt für Verfassungsschutz
Stand: Juli 2016

Druckansicht

Gebäude 1

Hinweistelefon „Rechtsextremismus/ -terrorismus, Reichsbürger und Selbstverwalter“ (RechtsEX) 0221/792-3344

Hinweistelefon „Rechtsextremismus/ -terrorismus, Reichsbürger und Selbstverwalter“ (RechtsEX) 0221/792-3344

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungs­schutz­bericht Niedersachsen 2018

Verfassungs­schutz­bericht Niedersachsen 2018

Stand: November 2019
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2018

Verfassungsschutz­bericht 2018

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2017

Verfassungsschutz­bericht 2017

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht 2016

Verfassungsschutzbericht 2016

Stand: September 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2018, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2018, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2018 – Pressefassung

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2018 – Pressefassung

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen
Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Kümmerer vor Ort? Rechtsextremistische Kleinparteien und ihr vermeintliches soziales Engagement

Stand: Oktober 2019
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutzbericht Hessen 2018

Verfassungsschutzbericht Hessen 2018

Stand: September 2019
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2018

Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2018

Stand: Juni 2019
Weitere Informationen