Impressum

Informationspflichten nach § 5 TMG

Bundesamt für Verfassungsschutz


Dienststelle Köln:
Merianstraße 100
50765 Köln


Dienststelle Berlin:
Am Treptower Park 5-8
12435 Berlin


Telefon: +49(0)221/792-0
            +49(0)30-18/792-0 (IVBB Berlin)
            +49(0)228-99/792-0 (IVBB Bonn)


Fax:      +49(0)221/792-2915
            +49(0)30-18/10-792-2915 (IVBB Berlin)
            +49(0)228-99/10-792-2915 (IVBB Bonn)


E-Mail:   bfvinfo@verfassungsschutz.de


De-Mail: poststelle@bfv-bund.de-mail.de (Nur nutzbar mit einem De-Mail-Account!)
Informationen zu De-Mail finden Sie auf der BMI-Webseite „De-Mail - ein­fach ver­schlüs­selt und nach­weis­bar“.


PGP-Mail: Sie haben keinen De-Mail-Account, wollen uns aber trotzdem verschlüsselt eine Nachricht zukommen lassen? Dann nutzen Sie doch unseren öffentlichen PGP-Key. Diesen und weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Pretty Good Privacy (PGP)-Webseite.


Webseite: www.verfassungsschutz.de
Redaktion: redaktion@verfassungsschutz.de


Datenschutz / Urheberrecht / Haftungsausschluss

Erfassung der IP-Adresse für Webanalysedienste und Log-Files

Diese Website benutzt einen Webanalysedienst bzw. schreibt Log-Files, welche eine Analyse der Nutzung der Website ermöglicht. Dabei wird die IP-Adresse des Rechners erfasst, über den Sie unsere Website besuchen.
Alleiniger Zweck der Erfassung der IP-Adresse ist es, die Nutzung der Website statistisch auszuwerten, die technische Sicherstellung des Angebotes zu gewährleisten sowie weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen und unser Angebot zu verbessern. Eine andere Verwendung Ihrer Daten oder eine Verknüpfung mit weiteren Daten erfolgt nicht. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Nutzungsdaten durch Webanalysedienste in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Piwik

Unsere Internetseite nutzt Piwik (http://www.piwik.org), einen Open-Source-Webanalysedienst. Piwik verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) bleiben dabei unter der Datenhoheit des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Wir benutzen diese Informationen, um die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch uns in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung weiterer personenbezogener Daten

Weitere personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse) werden nur dann verarbeitet, wenn Sie uns diese freiwillig, zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder Bestellung von Informationsmaterial mitteilen. Dabei werden diese Daten ausschließlich für die Korrespondenz beziehungsweise Versendung des Informationsmaterials verwendet.


Widerrufsrecht zur Datennutzung

Sie haben jederzeit das Recht, Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer Daten einzulegen.
Bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung, um das Ändern oder das Löschen Ihrer Daten zu veranlassen.


Auskunftserteilung

Wenn Sie sich über die Daten, die bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten gespeichert werden, informieren möchten, wenden Sie sich an uns. Die Kontaktadresse finden Sie im Impressum.


Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturvorschläge senden Sie bitte an eine der hier aufgeführten Adressen des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV). Die Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten wird im gesetzlich zulässigen Rahmen ausgeschlossen. Dasselbe gilt für eventuelle Schäden und Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen. Das BfV ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("externe Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder vom BfV, noch hat das BfV die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die das BfV mittels Links hinweist, spiegeln nicht die Meinung des BfV wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Die Haftung für fremde Inhalte, auf die das BfV lediglich im oben genannten Sinne hinweist, ist im gesetzlich zulässigen Rahmen ausgeschlossen. Sollten Links eine Fehlerhaftigkeit aufweisen, kann jederzeit ein Hinweis hierzu unter redaktion@verfassungsschutz.de abgegeben werden.


Urheberrecht

Alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte (Layout, Texte, Bilder, Grafiken usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der jeweiligen Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten, ganz oder teilweise, in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Der Nachdruck von Pressemitteilungen ist mit Quellenangabe gestattet. Das Spiegeln sowie das Downloaden der BfV-Website ist untersagt. Die unerlaubte Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten wird straf- und zivilrechtlich verfolgt.


Kommunikation über E-Mail

Kommunikation über E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an das BfV von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten Sie sich per E-Mail an uns wenden, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Antwort per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.


Copyright © 2015, BfV. Alle Rechte vorbehalten.



  • Bildnachweis

    Mosaik aus Fotos und der Schriftzug „Bildnachweis“ zur Illustration der Rubrik „Bildnachweis“

    Die Internetpräsenz des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV, www.verfassungsschutz.de) nutzt Bilder, Fotos oder Grafiken von nachfolgend aufgeführten Personen/Agenturen... Weitere Informationen

  • PGP - Pretty Good Privacy

    Teaser Sicherheitshinweise

    E-Mails werden im Internet in der Regel offen übertragen. Somit können Inhalte von Unbefugten eingesehen und auch verändert werden.
    Um dies zu verhindern, haben Sie die Möglichkeit, verschlüsselte Nachrichten an das Bundesamt für Verfassungsschutz zu übermitteln. Dazu benötigen Sie… Weitere Informationen

Druckansicht

Foto des BfV-Dienstgebäudes in Köln

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen