Verschiedene „Urkunden“ als Keyvisual des Arbeitsfeldes „‚Reichsbürger‘ und ‚Selbstverwalter‘“, Quelle: http://staatenbund-deutschesreich.info, Collage: Bundesamt für Verfassungsschutz

Zahlen und Fakten

  • Personenpotenzial von „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“

    Ein Reichsbürger mit seinem „Deutsches Reich Reisepass“

    Die Verfassungsschutzbehörden gehen deutschlandweit von rund 16.500 Personen (Stichtag 31. Dezember 2017) in der „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“-Szene aus. Bei ca. 900 Personen davon handelt es sich um Rechtsextremisten. Das Personen­potenzial war zu Beginn der Beobachtung durch die Verfassungsschutzbehörden im Herbst 2016 zunächst auf etwa 10.000 geschätzt worden. Weitere Informationen

  • Straf- und Gewalttaten von „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“

    Teaserbild für das Arbeitsfeld „‚Reichsbürger‘ und ‚Selbstverwalter‘“

    Das teilweise erhebliche Gewaltpotenzial der „Reichsbürger“-Szene richtete sich im Jahr 2016 vornehmlich gegen Gerichtsvollzieher und Polizeibeamte. Einsätze der Beamten bezeichnet die Szene als „Überfälle“, gegen die Notwehr geboten sei. Nach vorläufiger Einschätzung der Verfassungsschutzbehörden verfügten „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ über etwa 700 waffenrechtliche Erlaubnisse. Weitere Informationen

  • Gefährdungspotenzial von „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“

    Die Polizei präsentiert Waffen, die bei einem Einsatz gegen zwei „Reichsbürger“ am 9. November 2016 in Solingen sichergestellt wurden.

    Da „Reichsbürger“ ihre persönliche Situation oft als ausweglos empfinden, wächst ihr Hass auf Vertreter des Staates, welchen sie für ihre Schwierigkeiten verantwortlich machen. Das dabei entstehende Gefährdungspotenzial darf angesichts des Waffenbesitzes vieler „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ nicht unterschätzt werden. Weitere Informationen

  • Erscheinungsformen von „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“

    Logo vom „Königreich Deutschland“

    Die Szene der „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ ist vielschichtig, sie bilden eine organisatorisch wie ideologisch äußerst heterogene Szene, der jedoch die fundamentale Ablehnung des Staates, seiner Repräsentanten sowie der gesamten Rechtsordnung gemein ist. Weitere Informationen

Druckansicht

Emblem pro securitate

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungsschutzbericht Sachsen-Anhalt 2017

Verfassungsschutzbericht Sachsen-Anhalt 2017

Stand: April 2018
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Bayern 2017

Verfassungsschutzbericht Bayern 2017

Stand: April 2018
Weitere Informationen
Berlin: Lageanalyse „Hintergründe zu den Angehörigen des salafistischen Spektrums in Berlin“

Berlin: Lageanalyse „Hintergründe zu den Angehörigen des salafistischen Spektrums in Berlin“

Stand: Januar 2018
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht 2016

Verfassungsschutzbericht 2016

Stand: Juli 2017
Weitere Informationen Download
Verfassungsschutzbericht 2016, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Verfassungsschutzbericht 2016, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Stand: Juli 2017
Weitere Informationen Download
Tagungsband „11. BfV / ASW-Sicherheitstagung“

Tagungsband „11. BfV / ASW-Sicherheitstagung“

Stand: November 2017
Weitere Informationen Download
Nordrhein-Westfalen: Reichsbürger und Selbstverwalter – erkennen, einordnen, richtig handeln

Nordrhein-Westfalen: Reichsbürger und Selbstverwalter – erkennen, einordnen, richtig handeln

Stand: Oktober 2017
Weitere Informationen
Thüringen: „Reichsbürger“ – Querulanten oder Verfassungsfeinde?

Thüringen: „Reichsbürger“ – Querulanten oder Verfassungsfeinde?

Stand: September 2017
Weitere Informationen
Kompendium des BfV – Darstellung ausgewählter Arbeitsbereiche und Beobachtungsobjekte

Kompendium des BfV – Darstellung ausgewählter Arbeitsbereiche und Beobachtungsobjekte

Stand: September 2017
Weitere Informationen Download