Lichtstreifen vor blauem Hintergrund zur Illustration der Rubrik „Schlaglicht"

  • 11.11.2020

    Online-Stream des rechtsextremistischen Kampfsportformats „Kampf der Nibelungen“ massiv eingeschränkt

    Titelbild zum Schlaglicht Nr. 04/2020: „Online-Stream des rechtsextremistischen Kampfsportformats ‚Kampf der Nibelungen‘ massiv eingeschränkt“

    Das europaweit bedeutendste Kampfsportturnier der rechtsextremistischen Szene, der „Kampf der Nibelungen“ (KdN), wurde in diesem Jahr aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie zunächst als Live-Stream und später als Online-Stream ohne Zuschauer für den 10.Oktober 2020 angekündigt.... Weitere Informationen

  • 22.10.2020

    Radikalisierung im gewaltorientierten Linksextremismus

    Titelbild zum Schlaglicht Nr. 03/2020: „Radikalisierung im gewaltorientierten Linksextremismus“

    Im gewaltorientierten Linksextremismus zeigt sich bundesweit ein hohes Radikalisierungsniveau. Insbesondere in Berlin, Hamburg und Sachsen, aber auch in Bayern, Bremen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen liegen Anhaltspunkte dafür vor, dass sich ein kleiner Teil der Szene zunehmend radikalisiert.... Weitere Informationen

  • 01.10.2020

    Beteiligung von Rechtsextremisten und „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“ an Kundgebungen gegen staatliche Corona-Maßnahmen in Berlin am 29. August 2020

    Titelbild zum Schlaglicht Nr. 02/2020: „Beteiligung von Rechtsextremisten und ‚Reichsbürgern‘ und ‚Selbstverwaltern‘ an Kundgebungen gegen staatliche Corona-Maßnahmen in Berlin am 29. August 2020“

    Am letzten Augustwochenende 2020 fanden in Berlin mehrere Kundgebungen, Demonstrationen und Spontanversammlungen gegen die staatlichen Beschränkungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie statt.
    Für den 29.August 2020 waren verschiedene Kundgebungen und Demonstrationen angemeldet,... Weitere Informationen

  • 31.03.2020

    Bundesverwaltungsgericht bestätigt Verbot der linksextremistischen Internetplattform „linksunten.indymedia“

    Titelbild zum Schlaglicht Nr. 01/2020: „Bundesverwaltungsgericht bestätigt Verbot der linksextremistischen Internetplattform ‚linksunten.indymedia‘“

    Die linksextremistische Internetplattform „linksunten.indymedia“ bleibt verboten. Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat am 29.Januar 2020 mehrere Klagen gegen das Verbot des Vereins abgewiesen, der die Plattform bis zum 25.August 2017 betrieben hatte (Az. 6 A 1.19 u.a.). Die Klagebefugnis... Weitere Informationen

Druckansicht

Gebäude 1

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Stand: September 2020
Weitere Informationen
Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2019

Verfassungsschutz­bericht 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Antisemitismus im Rechtsextremismus

Antisemitismus im Rechtsextremismus

Stand: Oktober 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Lagebericht „Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden“

Lagebericht „Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden“

Stand: September 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Stand: Juni 2020
Weitere Informationen