Blauer Schriftzug „News" zur Illustration der Rubrik „Meldungen“

Islamistischer Terrorismus: Für den Krisenfall gewappnet

Übersicht zum Thema Krisenmanagement der Nachrichtendienste in Besonderen Lagen

Der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin am 19. Dezember 2016 hat gezeigt, wie real die Gefahr islamistischer Terrorakte auch in Deutschland ist. Wir stehen im Fokus des internationalen Terrorismus und es besteht eine anhaltend ernstzunehmende Anschlagsgefahr.

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat sich auf diese Situation mit der Entwicklung eines abgestuften Konzepts für ein umfassendes Krisenmanagement mit entsprechenden Auswirkungen auf die eigene Aufbau- und Ablauforganisation eingestellt.

Parallel dazu haben sich bereits nach den Anschlägen in den USA am 11. September 2001 durch das Terrornetzwerk Al-Qaida erhebliche Auswirkungen für die gesamte deutsche Sicherheitsarchitektur ergeben. Mit dem Gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrum (GTAZ) wurde ein enger, behördenübergreifender und kontinuierlicher Austausch der deutschen Sicherheitsbehörden etabliert. Außerdem wurde mit der Einrichtung der Counter Terrorism Group (CTG) - dem Verbund der europäischen Nachrichtendienste - der Tatsache Rechnung getragen, dass der islamistische Terrorismus als globale Bedrohung nur ganzheitlich und strategisch bekämpft werden kann.

Weitere Informationen:

Druckansicht

Gebäude 2

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000

Hinweistelefon gegen Extremismus und Terrorismus 0221/792-6000
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Verfassungsschutzbericht Brandenburg 2019 – Pressefassung

Stand: September 2020
Weitere Informationen
Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Verfassungs­schutz­bericht Bremen 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Verfassungsschutz­bericht 2019, Fakten und Tendenzen (Kurz­zusammen­fassung)

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht 2019

Verfassungsschutz­bericht 2019

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen Download PDF-Datei
Verfassungsschutz­bericht Rheinland-Pfalz 2019

Verfassungsschutz­bericht Rheinland-Pfalz 2019

Stand: Mai 2020
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht Berlin 2019

Verfassungsschutz­bericht Berlin 2019

Stand: Mai 2020
Weitere Informationen
Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Verfassungs­schutz­bericht Sachsen-Anhalt 2019 – Pressefassung

Stand: Juli 2020
Weitere Informationen
Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Verfassungsschutzbericht Nordrhein-Westfalen 2019

Stand: Juni 2020
Weitere Informationen