Blauer Schriftzug „News" zur Illustration der Rubrik „Meldungen“

Start des Informationsportals zum Wirtschaftsschutz

Am 26. April 2016 gab der Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière im Beisein der Präsidenten von BDI, DIHK, ASW und BDSW sowie der Präsidenten von BfV, BKA, BND und BSI den Startschuss für die „initiative wirtschaftsschutz“. Die Akteure von Staat und Wirtschaft werden künftig ihre Aktivitäten im Wirtschaftsschutz in diesem Rahmen abstimmen und präsentieren. Ein zentrales Angebot von Staat und Wirtschaft ist dabei ein gemeinsames Informationsportal im Internet.

Freischaltung der Internetplattform der Initiative Wirtschaftsschutz am 26. April 2016 in Berlin mit BKA-Präsident Münch, BfV-Präsident Maaßen, ASW-Vorstandsvorsitzender Wagner, DIHK-Präsident Schweitzer, Bundesinnenminister de Maizière, BDI-Präsident Grillo, BND-Präsident Schindler, BSI-Präsident Schönbohm und BDSW-Präsident Lehnert (v.l.n.r.).Vergrößern© Marius Schwarz Freischaltung der Internetplattform der Initiative Wirtschaftsschutz am 26. April 2016 in Berlin mit BKA-Präsident Münch, BfV-Präsident Maaßen, ASW-Vorstandsvorsitzender Wagner, DIHK-Präsident Schweitzer, Bundesinnenminister de Maizière, BDI-Präsident Grillo, BND-Präsident Schindler, BSI-Präsident Schönbohm und BDSW-Präsident Lehnert (v.l.n.r.).

Die Behörden werden bei diesem Projekt unterstützt von BDI, DIHK sowie der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft (ASW-Bundesverband) und dem Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW).

Das Internetangebot auf www.wirtschaftsschutz.info umfasst aktuelle Informationen und Einschätzungen zu relevanten Aspekten der Unternehmenssicherheit und des Schutzes des Wirtschaftsstandortes Deutschland.

Informationen über Risikoszenarien sowie praxisorientierte Handlungsempfehlungen sind ein wichtiger Bestandteil des Angebots, das durch Spezialthemen, wie beispielsweise „Sicherheit auf Geschäftsreisen“, ergänzt wird.

Ebenso enthalten ist eine Übersicht über aktuelle Veranstaltungen der beteiligten Behörden und ihrer Partner aus der Wirtschaft.

Im Nutzerbereich des Informationsportals erhalten registrierte Teilnehmer darüber hinaus weiterführende Informationen, wie z. B. den monatlichen Sonderbericht Wirtschaftsschutz, Einladungen zu fachbezogenen internen Veranstaltungen und die Möglichkeit, persönlich zu Wirtschaftsschutzthemen anzufragen sowie sich an einem Netzwerk zum Wirtschaftsschutz zu beteiligen.

Das Informationsportal der „initiative wirtschaftsschutz“ ist gleichzeitig die Plattform für die weiteren Projekte, die ebenfalls zu mehr Dialog und Prävention im Wirtschaftsschutz führen sollen.

Podiumsdiskussion anlässlich der Freischaltung der Internetplattform der Initiative Wirtschaftsschutz am 26. April 2016 in Berlin mit BSI-Präsident Schönbohm, ASW-Vorstandsvorsitzender Wagner, BND-Präsident Schindler, Moderatorin Seibert, BfV-Präsident Maaßen, BDSW-Präsident Lehnert und BKA-Präsident Münch (v.l.n.r.).Vergrößern© Marius Schwarz Podiumsdiskussion anlässlich der Freischaltung der Internetplattform der Initiative Wirtschaftsschutz am 26. April 2016 in Berlin mit BSI-Präsident Schönbohm, ASW-Vorstandsvorsitzender Wagner, BND-Präsident Schindler, Moderatorin Seibert, BfV-Präsident Maaßen, BDSW-Präsident Lehnert und BKA-Präsident Münch (v.l.n.r.).

Weiterführende Links:

Druckansicht

Gebäude 1

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366

Hinweistelefon islamistischer Terrorismus 0221/792-3366
  • Gemeinsam stark für unsere Sicherheit Details
  • Güvenliğimiz İçin Hep Beraber Daha Güçlüyüz Ayrıntılar
  • لندافع سويا وبصورة قوية عن أمننا وسلامتنا التفاصيل

Publikationen

Arbeiterpartei Kurdistans (PKK)

Arbeiterpartei Kurdistans (PKK)

Stand: Februar 2019
Weitere Informationen Download
„Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ – Staatsfeinde, Geschäftemacher, Verschwörungstheoretiker

„Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ – Staatsfeinde, Geschäftemacher, Verschwörungstheoretiker

Stand: Dezember 2018
Weitere Informationen Download
Rechtsextremismus: Symbole, Zeichen und verbotene Organisationen

Rechtsextremismus: Symbole, Zeichen und verbotene Organisationen

Stand: Oktober 2018
Weitere Informationen Download
Was KMU wissen und beachten sollten – Cloud Computing

Was KMU wissen und beachten sollten – Cloud Computing

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Verfassungsschutz­bericht Berlin 2017

Verfassungsschutz­bericht Berlin 2017

Stand: August 2018
Weitere Informationen
Verfassungsschutz­bericht 2017

Verfassungsschutz­bericht 2017

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Verfassungsschutz­bericht 2017, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Verfassungsschutz­bericht 2017, Fakten und Tendenzen (Kurzzusammenfassung)

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download
Thüringen: Sicherheit - Aufklärung - Transparenz

Thüringen: Sicherheit - Aufklärung - Transparenz

Stand: November 2018
Weitere Informationen
Proliferation - Wir haben Verantwortung

Proliferation - Wir haben Verantwortung

Stand: Juli 2018
Weitere Informationen Download